Café Midi

im Treffpunkt Freizeit

Großes Außengelände

zum Purzelbaumschlagen, zum Tischtennisspielen und zum Verweilen

Café Midi

Willkommen im Treffpunkt Freizeit

Seit nunmehr acht Jahren gibt es unser Café Midi im Treffpunkt Freizeit.
Wir sind unheimlich froh, dass sich einstmals genug Unterschriften gefunden haben, um das Gebäude zu erhalten.
Einigen ist das Haus noch als Pionierhaus mit Panzerinstallation im Garten bekannt, andere schicken ihre Kids erst neuerdings wöchentlich zur Ballettstunde.

Denn das Haus, das die tollen Menschen von der Kubus gGmbH bewirtschaften, steckt voller Leben, Gewimmel, Jugendarbeit.
Vom Fanfarenzug bis hin zur Werkstatt sind hier alle Freizeitaktivitäten möglich und denkbar.
Das große Außengelände lädt zum Purzelbaumschlagen, zum Tischtennisspielen und zum Verweilen ein.
Hier Siebdruck, dort Gartengruppe mit Imkerei: überall sägt, hämmert, schraubt jemand.
Der Treffpunkt Freizeit ist offen für alle und steht niemals still.

Und die Lage ist einmalig: wir grenzen direkt an den Neuen Garten, an den Heiligen See.
So ist es eben bei „Neubauten“: die Aussicht ist famos, die Draufsicht was für Fans.

 

Der kleine Spaziergang zu uns wird Ihnen guttun!
Unser täglich wechselndes Mittagsangebot gibts werktags ab 11.30 Uhr.

Lunch um 12

Aktuelles

Dein Arbeitsplatz direkt am Wasser

Das Café Midi ist ein Teil des Treffpunkt Freizeit und am Heiligen See gelegen.
Auf dem Außengelände befindet sich ein Spielplatz, im Haus finden täglich viele Kurse statt. Deswegen haben wir viele Kinder und Eltern zu Gast, die unser gastronomisches Angebot nutzen.
Unsere hausgebackenen Tartes und Torten sind beliebt, unser täglich wechselndes Mittagsangebot wird rege genutzt.
Wir suchen eine Kollegin oder einen Kollegen für den Verkauf am Tresen. Dazu gehört auch die gastronomische Betreuung von Veranstaltungen im Haus in Absprache mit der Restaurantleiterin.